Radtour 2021

 
geschrieben von Mike Thiede
 
 
 

             von wegen - Dauerregen,

TSC Radtour am 29.08.2021    

 

Ein wetterereignissreicher Sonntag liegt hinter den tapferen 8 tanz- und radsportbegeisterten Mitgliedern des TSC Rot Gold Potsdam. Von den 22 avisierten Teilnehmer:innen der Sonntags- Radtour fanden sich um 10:00 Uhr am Wiener Café nur diejenigen ein, die eine entsprechende Fahrradausstattung ihr Eigen nennen konnten. Bei gemütlichen 10-12 km/h konnten wir das Tröpfeln genießen, uns in Ruhe radelnd unterhalten und nahezu allein den Park Sanssouci durchqueren.

Am Neuen Palais fand das erste Fotoshooting in Regenbekleidung statt. Mike plauderte über das Neue Palais und die Kolonaden. Schon auf der Lindenallee Richtung Golm ließ der Regen nach. Für spätere Ausflüge verriet Mike einen Geheimtip für traumhafte Abendstunden für Verliebte.

 

Nachdem wir den Neubau der Radbrücke zwischen Wildpark West und Werder besichtigten, gönnten wir uns ab 12 Uhr eine erste Picknickpause an der Anglerklause. Das wurde mit herrlichem Sonnenschein quittiert.


Die weitere Tour war gespickt mit kurzen Stopps an interessanten Orten in Geltow und Caputh und schönen Aussichten auf den Schwielowsee und das Caputher Gmünde. 
Für den einen oder anderen Tourteilnehmer war die Strecke neu und deshalb eine Bereicherung.

Zum Ausklang saßen wir in großer Runde unter einer Zeltbedachung im Forsthaus Templin und hatten ein herrliches Getränk zum rustikalen Essen oder zum selbst gebackenen Pflaumenkuchen von den Lehmanns.

Nachtrag von Axel:
Grossen Dank an Mike für seinen Einsatz bei diesem Wetter...
 
 
 
_________________________________________________________________________________________________________________________