F-Ball 2022

 

geschrieben von Heino Schewe

Das war unser Frühlingsball !
 
Nach zwei Jahren Zwangspause war es am 14. Mai  endlich soweit, und der Frühlingsball 2022 konnte unter dem Motto: 
   
 "Tanzt mal wieder!" 
 
im Zeppelinsaal des Kongresshotels  Potsdam stattfinden.
 
Die Freude darüber war unserem Vorsitzenden und Moderator, Dieter Wilhelm, bei der Eröffnung dann auch anzusehen. Gäste wie Mitglieder  waren  im Vorfeld sehr gespannt, wie der Frühlingsball in verkleinerter Form vom TSC Rot Gold präsentiert wird.
 

 

 

 

 

 

 

 

Bereits die Räumlichkeiten im Kongresshotel waren andere, als sie man von den vergangenen Bällen gewöhnt war. Und dennoch hat das TSC-Dekoteam aus dem Raum ein optisch rot-goldenes Highlight gezaubert. Das Team von „Happy Day“ um Alexander Wilhelm unterstützte dies mit professioneller Licht- und Tontechnik in großem Maße.
 
 
 
 
 
Das von Winnie Wilhelm in der Choreographie ausgetüftelte tänzerische Opening mit Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba und Mambo mit 5 Paaren begeisterte ganz schnell das Publikum.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dank Marita Erxleben mit  Ihren Tänzerinnen und Tänzern haben wir auch einen kleinen Einblick in andere Tanzdarbietungen von Hip-Hop über Breakdance bis zum Ballett bekommen. Das Publikum hofierte das mit langem und lebhaftem Beifall.
 
 
 
 
 
Gespräche von und mit unseren Ballgästen erlauben uns ein erstes Resümee, dass der ersehnte Neustart unseres Frühlingsballs in dieser Form sehr gut bei den Gästen ankam und sich die viele Mühe der Vorbereitungsarbeit unserer Mitglieder  unter der Leitung von Winnie Wilhelm wieder sehr gelohnt hat.
 
 
Weitere Fotos können gerne hier angesehen und bei Interesse auch in HD-Qualität heruntergeladen werden. 
 
 
 
_________________________________________________________________________________________________________________________