Rückblende Radtour 2016

Radtour 2016

geschrieben von Jens Falke

Sport und Information

Am Samstagmorgen, dem 28. Mai 2016, trafen sich 18 Mitglieder zum jährlichen Radeln beim sonnigsten Kaiserwetter in Geltow vor dem Cafe Caro. Unser Organisator (Mike) begrüßte uns mit einem schmerzlichen Lächeln, weil er dringend einen neuen Rücken anmeldete und leider dieses Mal nicht mitradeln konnte.

Active Image Active Image

Nach einem reichhaltigen Frühstück in dem Cafe führten die ersten Pedal-Kilometer nach Petzow in die Sanddorn-"fabrik" Christine Berger, in der uns eine sehr unterhaltsame Vorstellung über den Sanddorn und der Firmengeschichte der Familie Berger geboten wurde.

Active Image Active Image

Active Image Active Image

Nach Verköstigung von edlen Sanddornwein, -likör, -saft und -bonbons radelten wir über Ferch nach Caputh zum berühmten Einsteinhaus.

Active Image Active Image

Die fachkundige Führung über die Lebens- und Arbeitsweise von Albert Einstein und über seine großartigen Erkenntnisse war bemerkenswert, auch im Hinblick auf die Bauweise seines Hauses selbst. Ein kleines Ständchen (Rumba) lies sich der TSC Rot-Gold auf der großen Terrasse des Hauses nicht entgehen -wie auch damals auf den Radtouren in Kühlungsborn bzw. auf der Start- und Landebahn des Flughafen BER ...(!)

Active Image Active Image

Active Image 

Eine wohltuende und entspannte Atmosphäre mit reichlich Unterhaltung zum Tag ließ am Nachmittag unsere mal wieder gelungene von Mike und Ina organisierte Radtour zum Abend ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön von uns allen !!

Carmen & Jens